Rassestandard Bolonka Zwetna

Rassestandard RUSSIAN farbigen Schoßhunde (angenommen vom Präsidium des SOKO RKF 24.11.2010g., veröffentlicht im Journal of RKF Nr. 5 2010.)

LAND: Russland.

ANWENDUNG: Begleithund.

KLASSIFIKATION: Gruppe 9 Begleithunde.

Kurzer geschichtlicher Abriss: Der Ursprung der Rasse eine Farbe Schoßhund teilgenommen: Französisch Schoßhund, Shih Tzu, Lhasa Apso ,. Erstellen einer Rasse im Jahr 1951 begann als in Clubs und Diensthund gebildet Abschnitt von dekorativen Jagdhunde.
In Leningrad, Hund Experten und Enthusiasten, Hundezüchter Leningrad Gesellschaft für Jäger und Fischer (LODiR) durch grausame Selektion durch Phänotyp wurde eine Gruppe von ähnlich, ähnlich inAußen Individuen gebildet. Die wichtigsten Rassemerkmale waren: die geringe Größe von 20 bis 24 cm, einer reichen Schicht spektakulären monochromen Farben. Norm für die Zuchtgruppe "farbige lapdog" wurde 1964 geschrieben. Im Jahr 1966 genehmigt der Standard für die Rasse Kennel Union den RatRahmen des Ministeriums für Landwirtschaft. 1973 in Moskau, nach der Entscheidung der Stadt Moskau, aus dem Bereich Spielzeug Hunde in Sverdlovsk interdistrict Gesellschaft geschaffen MGOLS (MOSCOW CITY Lovers Society Hunde). Aktive Zucht, fruchtbare Zusammenarbeit mit den Kynologen Leningrad, genehmigt MGOLS als Hauptmittelteil genetische Arbeit mit der Rasse "farbige lapdog." 80 Jahre - die Rasse inPopularität, organisierte Clubs und Kindergärten wächst. "Farbige lapdog" Eine nationale Zuchtverein.

ALLGEMEINES ERSCHEINUNGSBILD: Klein, leicht längliche Format, harmonische Ergänzung. Es sieht smart, dank der reichlich Wolle spektakulären Farben. Niedlich, angenehmen Ausdruck. Farbe Schoßhund sollte nicht die Art von Ansatz, der Shih Tzu und Pudel.

ERFORDERLICH WICHTIGE PROPORTIONEN: Die Körperlänge übertrifft die Widerristhöhe nicht mehr als 15%.
Die Tiefe der Brust ist etwaHälfte der Widerristhöhe. Länge des Fangs - ein wenig mehr als ein Drittel der Länge des Kopfes.

VERHALTEN / CHARAKTER: Ein liebevoller Hund mit einem lebhaften Temperament und ausgeglichenen Charakter.

HEAD: Anteilige gemeinsame Verfassung.

Schädel: Schädel abgerundet, leicht gewölbt, Hinterhauptkamm sind leicht ausgeprägt Augenbrauenwülste mäßig ausgedrückt, den Übergang vonStirn kurz mundtot, gut definiert.

REGION Muzzle :
Nase: Die Nase ist klein, in der vertikalen Profil, Nasenlöcher gut geöffnet. Nase schwarz oder die Fellfarbe passend, vorzugsweise dunkler.
Fang: eher kurz, trocken, leicht zur Nase hin verjüngt. Nasenrücken gerade, breit an der Basis. Der Unterkiefer ist breit genug.
Lippen: Trocken, fest, der Rand der Lippen sind schwarz oder die Fellfarbe passend, vorzugsweise dunkler.
Kiefer / Zähne: Scherengebiss. Lassenuns direkt und Vorbiss ohneverlassen. Zähne weiß, stark. Die Schneidezähne sind senkrecht im Kiefer ist es wünschenswert, alle Schneide- und Eckzähne zu haben.
Backen: Cheeks leicht abgerundet.
Augen: Mittelgroß, dunkel, rundlich, gerade Set. Bei Hunden, eine braune Farbe zulässig helle Augen. Die Lider sind dünn, schlank, eng, schwarz oder passend zur Fellfarbe. Die Expression von spielerisch und freundlich.
Ohren: Mittellang,dreieckige Form mit leicht abgerundeten Spitzen, auf den Knorpel hängen, mäßig hoch angesetzt. Bedeckt mit einer reichen gefiederten.

HALS: Von mittlerer Länge,hohem Niveau, trocken, muskulös.

KÖRPER: Kompakt, mäßig breit.

Topline: Straight.
Widerrist: Mäßig ausgeprägt.
Rücken: Gerade, fest, breit, muskulös, mäßig lang.
Lenden: Kurz, leicht gewölbt.
Kruppe: Abgerundete, mäßig lang, ziemlich breit, leicht mit den entwickelten Muskeln abfallend.
Brust: Mässig breit, oval, lang, erreicht unteren Teil bis zu den Ellenbogen.
Unterstrichen und Bauch: Bauch mäßig aufgezogen.

Rute: Mittlere Länge, hoch, rollte über den Rücken in Form eines Rings oder auf dem Rücken liegend. Das Ende des Schwanzesum den Körper verstiftet.
Der Schwanz ist vollständig mit Haaren bedeckt.
GLIED

Vorhand:
Allgemeines: Von vorne gesehen gerade und parallel, weit auseinander mäßig.
Schultern: schräg, zog sich zurück, gut bemuskelt. Formulare mit dem Schulterwinkel 100-110˚.
Schultern: Die Schulterknochen entlang der Länge der Länge der Schaufel entspricht.
Elbows sind streng zurück gerichtet.
Unterarm: Von mittlerer Länge. Platziert in vertikaler Richtung.
Wrists: Halten Sie die vertikale Linie des Unterarms.
Pastern: Kräftig, fast vertikal.
Pfoten: Klein, rund, Zehen gewölbt und dicht. Pads und Nägel schwarz.

Hinterhand:
Allgemeines: Von hinten gesehen gerade und parallel, weit auseinander mäßig.
Oberschenkel: Mittellang, mit gut entwickelten Muskulatur. Leicht schräg gestellt.
Knees: Die abgerundeten Ecken sind mäßig ausgedrückt.
Unterschenkel: Mittellang, mit mäßiger Steigung.
Hock: Trocken, kräftig, mäßig gewinkelt.
Hock: Mittlere Länge, vertikal angeordnet.
PFOTEN: Die Hinterfüße etwas weniger als die vorderen, oval, gewölbt und dicht. Pads und Nägel schwarz.

WERK: Leicht, frei.
Haut: Die Haut elastisch und nicht Falten bilden, entspricht Pigmentierung der Farbe ihrer Haare.

COAT: Das Fell ist lang, seidig, glänzend und dick mit einem gut entwickelten Unter, gleichmäßig die ganze Hund bedeckt. Haar dick, schwer. Bevorzugt ist eine große Locke, gewelltes Haar ist akzeptabel.

Farbe: Jede andere als weiße und gefleckte. Gültig kleine weiße Markierungen aufBrust und Zehen.

Größe und Gewicht:
Höhe: Die gewünschte Höhe (Männer und Frauen) - bis zu 26 cm.
Gewicht: Im Durchschnitt, Männer und Frauen - 3-4 kg.

FEHLER: Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten muss als Fehler angesehen werden. Die Ernsthaftigkeit der Beziehung zu dem Defekt sollte zum Grad proportional sein.

Nachteile:
1. Platz oder übermäßig gestreckte Format. Hoch auf, oderkurzen Beinen.
2. Die flache Stirn, fließender Übergang, longish Schnauze.
Kein einziges Werkzeug 3..
4. Direkte Wolle.
5. Dünne Haare.
SCHWERE FEHLER (FAULTS):
1. Halb gespitzten Ohren oder errichten.
2. Augen prall.
3.Mangel an 2 oder mehr Schneidezähne.
4. Snack mit Abfall.
5. Mangel an Unter.
6. Halle des Schwanzes.
7. Kurz gekrümmten Unterarm.
8. Ein großer weißer Fleck auf der Brust, weiße Pfoten.

Defekte zur Disqualifikation führen:
1. Benutzerdefinierte Farbe.
2. Mangelnde bewachsen auf den Kopf.
3. überschritten, trocken Mund.
4. Die Widerristhöhe über 28 cm.
5. Ungovernablity Aggressivität.
6. Blaue Augen, raznoglazie.
7. Bobtail.
8. ausgesprochene Zeichen von Kleinwüchsigkeit.

HINWEIS: Rüden sollten zwei offensichtlich normal entwickelte Hoden vollständig im Hodensack befinden.